IP67 Gehäuse

IP67 Gehäuse sind erstens staubdicht. Zweitens schützen sie elektronische Geräte vollständig gegen Berührung. Drittens bieten sie Schutz für “zeitweiliges Untertauchen”. Das ist die wohl wichtigste Eigenschaft. IP 67 Gehäuse verwendet man zum Beispiel bei Smartphones, oder wenn elektronische Geräte mit Wasser in Verbindung kommen können.

IP67 Gehäuse Anfrage

Möchten Sie ein IP67 Gehäuse entwickeln oder fertigen lassen? Wir konstruieren und fertigen kundenspezifisch, individuell und voll auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Nutzen Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite.

Ist das IP67 Gehäuse noch nicht das Richtige? Hier gibt es noch weitere Möglichkeiten, die Sie interessieren können.

IP20 Gehäuse I IP54 Gehäuse I IP58 Gehäuse I IP68 Gehäuse I IP69 Gehäuse

Was bedeutet IP?

Was versteht man unter IP Schutz? IP steht für International Protection, oder teils auch Ingress Protection (Schutz gegen Eindringen). Verschiedene Umgebungen bedeuten auch unterschiedliche Anforderungen an elektrische Geräte und in der Folge auch an die passenden Gehäuse.

Was bedeutet die Nummern hinter dem IP?

Gehäuse für IP Schutz werden geprüft und mit IP Codenummern versehen. Die IP Codenummern decken die IP Schutzarten 00 bis IP69K ab. Die Schutzart definiert den Schutz gegen direktes Berühren oder gegen Eindringen von Feststoffen und Flüssigkeiten. Hier mal eine Aufstellung der verschiedenen Codenummern, beginnend mit der ersten Kennziffer. Hier geht es um Schutz gegen Fremdkörper und Schutz gegen Berührung.

1. KENNZIFFER BEDEUTUNG:
ISO 20653 DIN EN 60529 SCHUTZ GEGEN FREMDKÖRPER SCHUTZ GEGEN BERÜHRUNG
0 0 kein Schutz kein Schutz
1 1 Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 50 mm Geschützt gegen den Zugang mit dem Handrücken
2 2 Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 12,5 mm Geschützt gegen den Zugang mit einem Finger
3 3 Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 2,5 mm Geschützt gegen den Zugang mit einem Werkzeug
4 4 Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 1,0 mm Geschützt gegen den Zugang mit einem Draht
5K 5 Geschützt gegen Staub in schädigender Menge vollständiger Schutz gegen Berührung
6K 6 staubdicht vollständiger Schutz gegen Berührung
1. KENNZIFFER BEDEUTUNG:
ISO 20653 DIN EN 60529 SCHUTZ GEGEN FREMDKÖRPER SCHUTZ GEGEN BERÜHRUNG
0 0 kein Schutz kein Schutz
1 1 Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 50 mm Geschützt gegen den Zugang mit dem Handrücken
2 2 Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 12,5 mm Geschützt gegen den Zugang mit einem Finger
3 3 Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 2,5 mm Geschützt gegen den Zugang mit einem Werkzeug
4 4 Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 1,0 mm Geschützt gegen den Zugang mit einem Draht
5K 5 Geschützt gegen Staub in schädigender Menge vollständiger Schutz gegen Berührung
6K 6 staubdicht vollständiger Schutz gegen Berührung